Antoine de Saint-Exupéry: Der kleine Prinz

Aufführungen: Theater der Jungen Welt Leipzig, Juni 2017
Fotos: Grit Hartung

“Der kleine Prinz”, eines der bekanntesten und meistverkauften Bücher der Welt, findet in einer Bearbeitung von Basti Bund als Kinderoper den Weg auf die Theaterbühne. Begleitet von zauberhafter Musik werden die Zuschauer auf die ereignisreiche Reise des kleinen Prinzen mitgenommen, der mit seinem kindlichen und klugen Wesen die festgefahrene, nüchterne Welt der “großen Leute” in Frage stellt. Denn manchmal braucht es einen Blick von außen, um die wesentlichen Dinge klarer zu sehen.

Antoine de Saint-Exupéry hat mit dem kleinen Mann in Stiefeln, Mantel und mit weizenblondem Haar der Welt einen solchen Betrachter geschenkt. Auf der interplanetaren Flucht vor einer unglücklichen Liebe gerät er an “große Leute” mit den verschiedensten Besessenheiten, an einen treuen Fuchs und eine rätselhafte Schlange. Und er findet mit dem Piloten einen Freund – wenn auch nur für kurze Zeit. Und dennoch entsteht eine Freundschaft fürs Leben… Mehr Informationen?