Kinderchor der Stadt Leipzig

Fotos: Grit Hartung, Eric Kemnitz, Sebastian Willnow

Der Kinderchor der Stadt Leipzig (Leitung: Marcus Friedrich) bietet eine frische, moderne und hochwertige musikalische Ausbildung, verbunden mit der Freude am gemeinsamen Singen und Performen. Der Chor vereint unter dem Dach der Schola Cantorum Leipzig derzeit knapp 60 Mädchen und Jungen im Alter zwischen acht und zwölf Jahren, die konzentriert und kindgerecht die Faszination, Energie und Vielfalt des Chorgesangs mit ihren eigenen Stimmen erfahren und weitergeben. Intensiv begleitet und betreut werden die Kinder in Proben und Unterrichten durch ein Team professioneller und erfahrener Musiklehrer, Stimmbildner und Chorleiter.

Das Repertoire umfasst eine umfangreiche, auch fremdsprachige und meist mehrstimmige Kinderlied-Literatur, Kanons, traditionelle Kinder- und Volkslieder sowie moderne Arrangements. Die Mitwirkung an (Kinder-)Opern und Musicals, unter anderem im Theater der Jungen Welt Leipzig, gibt den Kindern die Möglichkeit, nicht nur gesanglich zu glänzen, sondern sich auch szenisch auszuprobieren. Über diese besonderen Projekte hinaus ist der Kinderchor regelmäßig mit Konzerten im Festsaal des Neuen Rathauses, dem Museum der bildenden Künste sowie der Alten Handelsbörse in Leipzig zu erleben. Mehr Informationen?